Parietale Infiltration

Unser Sortiment an mehrfach perforierten Kathetern ermöglicht die Durchführung von Analgesie oder Anästhesie in vielen Bereichen. Diese perfekte Diffusion ist dank der 6/12/21/48-Löcher möglich, die spiralförmig in Diffusionsbereichen von 20 bis 332 mm verteilt sind.

  • Infilcath: Bestehend aus einem mehrfach perforierten Katheter und einem Katheteradapter/-konnektor
  • Polycath: Bestehend aus einem mehrfach perforierten Katheter und einer abgeschrägten Tuohy-Nadel für dessen Einführung.
  • Analgesie: Bestehend aus einem mehrfach perforierten Katheter, der mit einer Nadel mit Allen-Spitze vorverbunden ist.

 

Produkt mit Luer- und NXFit-Verbindung erhältlich

Wenden Sie sich für weitere Informationen an den Händler Ihres Vertrauens.

Aviso

La web de temena.com está dedicada sólo y exclusivamente a profesionales de la salud.